Günstig wie ein ETF, gesteuert von Profis: Der ETF-Dachfonds

Vorteile des ETF-Dachfonds


Sieben Vorteile des Veri ETF-Dachfonds von Veritas hat die BCA-Studie ausgemacht. Klicken Sie einfach auf die verschiedenen Vorteile und erfahren Sie die Details. Oder: Lesen Sie gleich die gesamte Studie der BCA AG, und zwar hier (PDF-Download).

Der Veri ETF-Dachfonds performt besser als die meisten Indizes!

Vergleich des Veri ETF-Dachfonds mit den wichtigsten Indizes Abbildung als Chart
Grafik durch Klick vergrößern
Logo Der Veri ETF-Dachfonds durch Lupe

Die Vorteile von Indexfonds, genannt ETFs („Exchange Traded Funds“), haben sich längst auch unter Privatanlegern herumgesprochen:

Sie sind deutlich billiger als herkömmliche Fonds und legen trotzdem sehr oft eine bessere Performance hin. Unterm Strich steht also eine höhere Rendite für den Investor, egal ob Profi oder Kleinanleger.

Trotzdem sind Anleger auch mit ETFs nicht vor (zumindest zwischenzeitlichen) Verlusten gefeit. Denn wenn der Markt, den der ETF abbildet, auf Talfahrt geht, dann verliert (vorübergehend) auch der Indexfonds an Wert.

Aktueller Marktausblick vom 08.11.2017 Männer
Video: Aktueller Marktausblick vom
08.11.2017 - zum Start klicken

Eine clevere Alternative zu einfachen ETFs sind darum sogenannte ETF-Dachfonds. Sie investieren das Geld in Dutzende verschiedene „Exchange Traded Funds“ und streuen damit die Risiken. So können Privatanleger noch professioneller und gewinnorientierter anlegen als mit ETFs – und das zu vergleichbar niedrigen Kosten.

Wie gut das funktioniert, zeigt eine aktuelle Studie der Finanzmakler-Organisation BCA am Beispiel des Veri ETF-Dachfonds (WKN 556167) der Frankfurter Fondsgesellschaft Veritas Investment. Denn dieser

ETF-Dachfonds, so das Ergebnis der Untersuchung, überzeugt vor allem da, wo es drauf ankommt: bei der Performance, bei den Kosten und bei der Steuer.

Der Dachfonds schlägt die meistgehandelten ETF

Der Veri ETF-Dachfonds schlägt die meistgehandelten Indexfonds in vielfacher Hinsicht!

Vergleich des Veri ETF-Dachfonds mit den meistgehandelten Indexfonds

Fazit

ETF´s sind ein Anlageinstrument, mit dem sich kostengünstig und effizient Kapitalmarktsegmente abbilden lassen. Ergänzt um das Know How zum Thema der optimalen Portfoliostruktur lassen sich alle relevanten Kapitalmärkte abbilden und zu einem Rendite/Risiko-optimalen Portfolio strukturieren. Ein Dachfonds, dessen Management die Themen ETF-Auswahl und Portfolio-Strukturierung und –Controlling professionell löst, ist ein geeignetes Mittel dafür. Der Veri ETF-Dachfonds hat sich in der Praxis bewährt und bewiesen, dass ein Anleger hier sogar eine höhere Rendite bei geringeren Kosten erzielen kann. Veritas Investment, der Erfinder des ETF-Dachfonds, verfügt über ein besonders umfangreiches Erfahrungsspektrum und ein entsprechendes attraktives Produktangebot für Einmalanlagen und Sparpläne.


Möchten Sie eine bessere Rendite erzielen als mit Einzel-ETFs? 

Der schnellste und einfachste Weg zu einer höheren Rendite heißt: Kosten senken!

  1. ETF-Dachfonds kaufen ohne Ausgabeaufschlag und ohne Transaktionskosten
  2. Einmalanlagen ab 250 €
  3. Fondssparpläne ab 10 €/Monat
  4. Kostenlose Depotführung ab 0,-€ Depotvolumen
Bild Frau

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. Dauerhaft bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei über 6.800 Fonds - unabhängig ob Einmalanlage, Fondssparplan oder VL-Vertrag
  2. Keine Transaktionskosten
  3. Geringe Mindestanlagebeträge - Sparpläne für Kinder bereits ab 10,-€/Monat
  4. Kostenloser Depotübertrag bzw. Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt
  5. Keine zusätzlichen Kosten - wir berechnen keine Service- oder Vermittlungsgebühren