Prämienaktion Depotwechsel

Ihr Depotwechsel ist uns viel wert!

Wechseln lohnt sich jetzt besonders: Wenn Sie bis zum 29.12.2017 mit Ihrem Fondsdepot zu FondsSuperMarkt wechseln, erhalten Sie eine Barprämie von bis zu 4.000 €. Zudem profitieren Sie von unseren günstigen Konditionen: 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag sowie ein kostenloses Depot bei einer unserer Partnerbanken.
Ihre Prämie ist abhängig von der Höhe des übertragenen Fonds-Depotvolumens:

Balkendiagramm zeigt Prämie ist abhängig von dem Fond-Depotvolumen
Frau mit Sparschwein

Wechseln auch Sie zu einem der besten Fondsvermittler und sichern Sie sich Ihre Prämie!

Sie haben bereits ein Investmentdepot bei einer unserer Partnerbanken?

Nehmen Sie einen schnellen und kostenlosen Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt vor. Ihr Investmentdepot führen Sie wie gewohnt weiter, lediglich Ihr Vermittler ändert sich und sie profitieren von den günstigen FondsSuperMarkt-Konditionen.
Das Formular zum Wechsel des Vermittlers finden Sie im Reiter "Formulare" auf dieser Seite. Bitte schicken Sie das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular zusammen mit dem Teilnahmecoupon per Post, E-Mail oder Fax an FondsSuperMarkt.
Die Formulare zum Vermittlerwechsel bei comdirect schicken Sie uns bitte im Original per Post zu.

Sie haben bereits Fondsanteile in einem Fremddepot, jedoch noch kein Depot bei einer unserer Partnerbanken?

Eröffnen Sie ein Depot bei einer unserer Partnerbanken über FondsSuperMarkt und nehmen Sie einen kostenlosen Depotübertrag Ihrer Fondsanteile vor.
Die Depoteröffnungsunterlagen sowie das Formular zum Depotübertrag/Depoteinzug finden Sie im Reiter Formulare sowie im Reiter "Depoteröffnungsunterlagen" bei der gewünschten Depotbank (ebase / Fondsdepot Bank / comdirect / FIL Fondsbank (FFB) / DWS / Augsburger Aktienbank ).
Bitte schicken Sie diese Unterlagen zusammen mit dem Teilnahmecoupon im Original per Post an FondsSuperMarkt.

Sie haben bereits ein über FondsSuperMarkt vermitteltes Depot und weitere Fondsanteile in einem Fremddepot?

Nehmen Sie einen kostenlosen Depotübertrag der Fondsanteile zu Gunsten des über FondsSuperMarkt vermittelten Depots vor.
Das Formular für den Depotübertrag finden Sie im Reiter "Formulare" auf dieser Seite. Bitte schicken Sie das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular im Original per Post zusammen mit dem Teilnahmecoupon an FondsSuperMarkt.

Sie möchten zusätzlich oder ausschließlich neue Fondsanteile in das über FondsSuperMarkt vermittelte Depot kaufen?

Sie haben einmalig die Möglichkeit, einen direkten Kauf über FondsSuperMarkt im Rahmen der Prämienaktion Depotwechsel prämieren zu lassen. Den Kaufauftrag können Sie direkt in Ihrem Depot erfassen bzw. im Rahmen der Depoteröffnung durchführen lassen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Neukunden und Bestandskunden von FondsSuperMarkt.

Was wird prämiert?

Sie erhalten die Prämie bei einem Depotübertrag von Fonds von einer Fremdbank zu einem über FondsSupermarkt vermittelten Depot bei einer unserer Partnerbanken. Die übertragenen Fondsanteile dürfen nicht über FondsSuperMarkt gekauft worden sein.
Falls Sie bereits ein Depot bei einer unserer Partnerbanken besitzen, erhalten Sie die Prämie auch, wenn ein Vermittlerwechsel Ihres Fondsdepots zu FondsSuperMarkt durchgeführt wird.
Zusätzlich können Sie einmalig eine Prämie für einen Kauf von Fondsanteilen in das über FondsSuperMarkt vermittelte Depot erhalten.
In allen Fällen muss der Gegenwert der übertragenen Fondsbestände dauerhaft mindestens 24 Monate als Fondsanlage (keine ETF's und/oder Deka und/oder Union Investment) unter Betreuung von FondsSuperMarkt verwahrt werden.

Wie wird die Prämie berechnet?

Die Höhe der Prämie wird berechnet durch den Wert der übertragenen Fondsanteile bei Eingang der Anteile bzw. zum Stichtag des Vermittlerwechsels bzw. zum Zeitpunkt des Kaufs der Fondsanteile. Sollten mehrere Möglichkeiten genutzt werden (z.B. Übertragung von Fondsanteilen & Kauf von Fondsanteilen), so ist der Depotwert ab dem Datum ausschlaggebend, zu welchem die letzten Fondsanteile im Depot eingebucht werden.
Eventuelle nicht prämienberechtigte Fondsanteile werden unten genauer erläutert.

Wie erfolgt die Auszahlung der Prämie?

Die Prämie wird in zwei Tranchen ausgezahlt: Nach Ablauf von 12 Monaten wird die Prämie zu 50% auf das Abwicklungskonto des Depotinhabers ausgezahlt, nach Ablauf weiterer 12 Monate erfolgt die Zahlung des restlichen Prämienanspruches in Höhe von 50% auf das Abwicklungskonto.
Insgesamt muss der Fondsbestand 24 Monate bei FondsSuperMarkt verbleiben, um die volle Prämie zu erhalten.

Welche Kosten entstehen?

Der Depotübertrag von Fondsanteilen zu Gunsten unserer Partnerbanken ist kostenlos.
Der Vermittlerwechsel eines bereits bestehenden Depot bei einer unserer Partnerbanken zu FondsSuperMarkt ist ebenfalls kostenlos.
Für den einmaligen Kauf von Fondsanteilen fallen bei einigen Banken (z.B. comdirect, FIL Fondsbank) Transaktionskosten an.

Wofür kann keine Prämie gezahlt werden?

Bei Übertragung und Verwahrung bzw. Kauf von folgenden Depotpositionen kann für diese genannten Fondsanteile keine Prämie gezahlt werden:

  • ETFs
  • Fondsanteile der Fondsgesellschaften DEKA Investments und Union Investment
  • Fonds im Exklusivvertrieb anderer Banken/Kapitalverwaltungsgesellschaften/Vermittler
  • Institutionelle Tranchen
  • In Liquidation befindliche offene Immobilienfonds (z.B. CS Euroreal, KanAm grundinvest, AXA Immoselect etc.)
  • Riester-Verträge

Die genannten Fonds sind somit nicht prämienberechtigt.

Ebenso kann keine Prämie für Fondsanteile, die über FondsSuperMarkt gekauft wurden, gezahlt werden (Ausnahme: einmaliger Kaufauftrag im Rahmen der Prämienaktion). Überträge, welche innerhalb von bereits dem FondsSuperMarkt oder angeschlossenen Unternehmen zugeschlüsselten Depots erfolgen, sind ebenfalls von der Prämienzahlung ausgeschlossen.

Können Aktionsteilnehmer ausgeschlossen werden?

Wir behalten uns vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn der begründete Verdacht eines Missbrauchs der Aktion besteht.
(Beispiel: Fondsbestände werden während des Aktionszeitraums von FondsSuperMarkt abgezogen und anschließend wieder übertragen, um die Prämie zu beanspruchen.)

Wie kann teilgenommen werden?

Senden Sie bitte den ausgefüllten Teilnahmecoupon zusammen mit den kompletten Depoteröffnungsunterlagen und dem Depotübertrag bzw. zusammen mit dem Vermittlerwechsel bzw. vor der Ordererfassung bis zum 29.12.2017 an
FondsSuperMarkt by Infos AG
Engelplatz 59-61
63897 Miltenberg

Bei einem Vermittlerwechsel können Sie die Unterlagen auch per Fax an 09371-94867-10 oder per Scan an info(at)fonds-super-markt(dot)de schicken.
Ausgenommen ist die comdirect: hier schicken Sie die Unterlagen zum Vermittlerwechsel bitte im Original per Post.

Kann man nachträglich an der Aktion teilnehmen?

Nein, eine nachträgliche Teilnahme ist nicht möglich. Bitte senden Sie den Teilnahmecoupon direkt mit dem Depotübertrag bzw. Vermittlerwechsel bzw. vor Erfassung der Kauforder an uns.

Wie oft kann man an der Aktion Depotwechsel teilnehmen?

Sie können beliebig oft teilnehmen. Für jeden Depotübertrag bzw. Vermittlerwechsel kann die Prämie beantragt werden. Für einen Kauf (Einmalanlage) von Fondsanteilen kann die Prämie einmalig gewährt werden.
Die Aktion ist  nicht kombinierbar mit weiteren Aktionen.

Wie lange läuft die Aktion?

Die Aktion läuft bis 29.12.2017. Sie kann jedoch jederzeit verkürzt oder verlängert werden.

Wo erfolgt die Depotführung?

Die Depotführung erfolgt direkt bei einer unserer Depotbanken, z.B. ebase, Fondsdepot Bank, comdirect, FIL Fondsbank (FFB), Augsburger Aktienbank, DWS.
FondsSuperMarkt ist nur als Vermittler tätig. Es fließen keine Kundengelder über unsere Konten.

Im Übrigen gelten die AGB von FondsSuperMarkt und der Partnerbanken.

Steuerliche Behandlung

FondsSuperMarkt darf in steuerlichen Angelegenheiten nicht beraten. Zu den steuerlichen Auswirkungen eines Depotübertrags, insbesondere bei einem Gläubigerwechsel oder bei der Übertragung ausländischer Fonds mit Ertragsthesaurierung, sowie zu der steuerlichen Behandlung der Geldprämie kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater.

Was passiert, wenn der für die Prämienberechnung herangezogene Depotwert unter das notwendige Depotvolumen sinkt?

Sinkt das Depotvolumen dauerhaft oder längere Zeit unter das für die Prämienzahlung notwendige Depotvolumen, so wird das niedrigere Depotvolumen für die Prämienberechnung zugrunde gelegt. Aufstockungen bei Kursrückgängen sind möglich. Wenn das Depotvolumen kurzfristig (max. 2 Wochen) durch Umschichtungen oder Kursschwankungen unter das nötige Depotvolumen sinkt, hat dies keine negativen Auswirkungen auf die Prämie.

Können Fondsanteile trotz Teilnahme an der Aktion Depotwechsel verkauft werden?

Ja, die Fondsanteile können jederzeit verkauft werden. Dadurch verringert oder erlischt jedoch evtl. der Prämienanspruch aus der Prämienaktion.

Können Fondsumschichtungen innerhalb des Depots während der Laufzeit der Aktion Depotwechsel vorgenommen werden?

Ja, es können jederzeit Umschichtungen vorgenommen werden. Die Umschichtung in o.g. nicht prämienberechtigte Fonds / ETF ist jedoch evtl. prämienschädlich.

  1. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Einmalanlagen
  2. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondssparplänen
  3. Kostenlose Depotführung ab 0,-€ Depotvolumen
  4. Flexible Anlagebeträge
  5. Fondssparpläne ab 10,-€

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. Kostenloses Depot bereits ab 0,-€ Depotvolumen
  2. Dauerhaft bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  3. Geringe Mindestanlagebeträge - Fondssparpläne bereits ab 10,-€/Monat
  4. Keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren durch FondsSuperMarkt
  5. Kostenloser Vermittlerwechsel bzw. Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  6. Ein Depot für alle Fonds - Fondsanteile aller Gesellschaften können zusammen verwahrt werden
Bild Jutta Kiffe, Kundenservice

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

Telefon: +49 (0)9371 94867-256

Mo - Do von 08.00 – 18.00 Uhr
Freitag von 08.00 – 17.00 Uhr

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular