Depotübertrag

freundliches Paar mit Umzugskartons

Umziehen lohnt sich!

Kein Kisten packen und nur wenig Papierkram: Ein Depotumzug zu FondsSuperMarkt ist ganz einfach und mit wenigen Formularen erledigt.
Und das Beste: Sie können mehrere hundert Euro pro Jahr sparen!
Denn durch einen Depotübertrag von einem Institut mit hohen Gebühren zu FondsSuperMarkt, fallen Kosten wie Depotgebühren, Transaktionskosten und Ausgabeaufschläge einfach weg. So müssen Sie nicht tatenlos zusehen, wie Ihre Erträge dahinschmelzen, sondern nehmen ab sofort alle Kursgewinne mit!

Gute Gründe für einen Depotübertrag zum günstigen Fondsvermittler FondsSuperMarkt:

Schwein mit Laptop FondsSuperMarkt Logo
  1. Keine Transaktionskosten
  2. Auswahl aus über 5.700 Fonds
  3. Keine Abschlusskosten oder "versteckten" Kosten

Schritt für Schritt zum günstigen Depot

Rote Ziffer 1

Entscheiden Sie sich für eine der Partnerbanken von FondsSuperMarkt

Sie haben aktuell die freie Auswahl zwischen den folgenden Banken:

Rote Ziffer 2

Neues Depot eröffnen & Fonds übertragen

Das Formular für die Depoteröffnung sowie das Formular für den Depotübertrag Ihrer Investmentfonds laden Sie einfach auf der entsprechenden Seite der Partnerbank auf fonds-super-markt.de herunter. Die ausgefüllten und unterschriebenen Unterlagen schicken Sie an FondsSuperMarkt.
Tipp:
Haben Sie viele verschiedene Fondspositionen im Depot? Um Ihnen die Schreibarbeit zu erleichtern, können Sie dem Formular "Depotübertrag" einen aktuellen Depotauszug beifügen und den Hinweis "Gesamtbestand übertragen" vermerken.

Rote Ziffer 3

Im Depot einloggen & Einbuchung der Fondspositionen

Sie erhalten die Unterlagen und Daten für Ihr Online-Depot innerhalb weniger Tage direkt von der Depotbank. Für den Online-Zugang geben Sie auf der Internetseite der Partnerbank Ihre Zugangsdaten ein (z.B. Depotnummer und PIN).

Zeitgleich mit der Depoteröffnung fordert Ihre neue Depotbank die Fondspositionen von Ihrer derzeitigen Depotbank an. Je nach Lagerstelle kann der Übertrag der einzelnen Fonds zwischen 2 und 6 Wochen dauern. Die Fonds werden nach Eingang bei der neuen Depotbank automatisch in Ihr neues Depot eingebucht.

Rote Ziffer 4

Fondskauf

Für den Kauf (Einmalanlage und/oder Fondssparplan) benötigen Sie die 12-stellige ISIN oder die WKN (Wertpapier-Kennnummer) des Fonds.
Geben Sie über Ihren Online-Zugang den gewünschten Fonds, den Anlagebetrag sowie das Ausführungsdatum ein. Nachdem Sie alle Daten in die Ordermaske eingetragen haben, erhalten Sie diese nochmals zur Kontrolle. Zur Freigabe müssen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit bei den meisten unserer Partnerbanken eine TAN (Transaktionsnummer) erfassen. Nach Freigabe Ihres Kaufauftrags kauft die Depotbank den gewünschten Fonds direkt von der Fondsgesellschaft in Ihr persönliches Depot - natürlich zu FondsSuperMarkt-Konditionen: 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag & keine Transaktionskosten!

In Fonds investieren Logo

In welche Fonds kann investiert werden?

Sie haben die freie Auswahl und können sich selbst einen oder mehrere Fonds aussuchen. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie mehr Wert auf Sicherheit legen oder die Chance auf höhere Erträge haben wollen.
Bei längeren Laufzeiten eines Sparplans in Investmentfonds empfehlen sich breit investierende Aktienfonds, Mischfonds oder vermögensverwaltende Fonds. Eine Übersicht über die aktuell beliebtesten Fonds der FondsSuperMarkt-Kunden erhalten Sie in unserer Rubrik "Topseller". Uns das Beste: Fast alle Fonds kaufen Sie bei FondsSuperMarkt mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag!

Die Einrichtung und Verwaltung Ihres Sparplans ist ganz einfach: Den Fondssparplan richten Sie direkt mit der Depoteröffnung oder alternativ über Ihren Online-Zugang im Depot direkt ein. Dabei legen Sie den Einzugstermin (z.B. am 15. des Monats) sowie den Sparrhythmus (z.B. monatlich) fest. Die Sparbeträge werden anschließend automatisch Ihrem Referenzkonto belastet.

Bild Frau

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. Fondskauf mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenlose Depotführung
  3. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken
  4. Kostenloser Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  5. Kostenloser Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt
  6. Keine zusätzlichen Kosten. Wir berechnen keine Service- oder Vermittlungsgebühren!