AAB-Migration: Letzte Möglichkeit zur Zustimmung zu den Vertragsunterlagen der ebase

Sehr geehrte ebase-Kunden (ehemalige AAB-Kunden),

seit der Migration der Augsburger Aktienbank bittet ebase alle migrierten Kunden immer wieder um die aktive Zustimmung zu den allgemeinen Vertragsunterlagen, welche die Grundlage zur Weiterführung der Geschäftsbeziehung darstellt. Betroffene Kunden, die bis jetzt noch nicht zugestimmt haben, werden Mitte Juli 2022 mit einem Schreiben nochmals um Zustimmung gebeten. Um die rechtlichen Vorgaben erfüllen zu können, ist ebase gleichzeitig gezwungen, die Geschäftsbeziehung mit denjenigen Kunden aufzulösen, welche nicht rechtzeitig zugestimmt haben.

Sie sind betroffen, wenn Sie keinen Bestand im Depot haben und Ihr Kontoguthaben entweder:

  • 0 EUR beträgt,
  • größer als 0 EUR ist,
  • oder einen negativen Saldo von bis zu -100 EUR aufweist
     

Stimmen Sie jetzt zu

Innerhalb der 2-monatigen Kündigungsfrist können Sie sowohl digital, als auch postalisch Ihre Zustimmung erteilen. Durch eine rechtzeitige Zustimmung wird eine Kündigung durch ebase gegenstandslos und Sie können Ihr Depot weiterführen. Die Bestätigung dazu stellt ebase anschließend im Onlinepostkorb Ihres persönlichen Online-Zugangs ein.

So stimmen Sie zu


Migrierte Kunden mit Depotbestand

Ab August wird ebase diejenigen Kunden ohne vorliegender Zustimmung angehen, die einen Bestand im Depot haben und eine gültige Adresse hinterlegt haben (ausgenommen werden Depots mit Sperren, mit offenen Immobilienfonds im Bestand, Nachlassdepots und Kunden mit negativen/positiven Kontosaldo sein).
 

Sie haben noch kein ebase Depot mit günstigen Konditionen? Oder Sie haben bereits ein ebase Depot über einen anderen Vermittler?

Eröffnen Sie jetzt Ihr persönliches Depot über FondsSuperMarkt oder wechseln Sie kostenlos den Vermittler und sichern Sie sich ab sofort Vorteile:

  1. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondskauf
  2. FondsSuperMarkt zahlt Ihre Depotgebühren ab einem Depotvolumen von nur 1.500 €

Mehr erfahren

Haben Sie weitere Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter 09371 - 94 867 256.

Ihr Team von FondsSuperMarkt