comdirect - Anpassungen beim Freistellungsauftrag zum 01.01.2023

Erhöhter Sparerpauschbetrag bei comdirect ab 2023Erhöhung des Sparer-Pauschbetrages zum 01.01.2023 auf 1.000 Euro / 2.000 Euro

Sehr geehrte Kunden der comdirect,

aufgrund des Inkrafttretens des Jahressteuergesetzes 2022 (Beschluss vom 16.12.2022) wird eine Erhöhung des Sparer-Pauschbetrages zum 01.01.2023 von 801 Euro / 1.602 Euro (bei Ehegatten / Lebenspartnern) auf 1.000 Euro / 2.000 Euro erfolgen. Bestehende Freistellungsaufträge werden aufgrund der neuen Regelungen automatisch prozentual um 24,844 % erhöht.

Sie brauchen zur Nutzung der höheren Freibeträge nichts weiter zu veranlassen.

Möchten Sie Ihren Freistellungsauftrag ändern? Nehmen Sie die Anpassung einfach online über Ihren persönlichen comdirect-Zugang vor oder nutzen Sie das Formular "Freistellungsauftrag für Kapitalerträge bei comdirect".

Bitte beachten Sie: FondsSuperMarkt-Kunden kaufen ihre Fonds bei comdirect ohne Ausgabeaufschlag. Das hat schon gleich zu Beginn, nämlich bei Einbuchung der Fondsanteile im Depot, einen positiven Einfluss auf die Kursentwicklung und somit auch auf Ihre Rendite. Achten Sie daher auf einen ausreichend gestellten Freistellungsauftrag für Ihr comdirect-Depot.
 


Sie erhalten noch keine Rabatte für Ihr comdirect-Depot?

Eröffnen Sie jetzt Ihr persönliches Depot über FondsSuperMarkt oder wechseln Sie kostenlos den Vermittler und sichern Sie sich ab sofort dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondskauf!

Mehr erfahren

Haben Sie weitere Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter 09371 - 94 867 256.

Ihr Team von FondsSuperMarkt