Fondsdepot Bank - Jahresendversand 2023

Fondsdepot BankLiebe Kunden der Fondsdepot Bank,

im Zeitraum vom 04.03. bis 29.03.2024 plant die Fondsdepot Bank, die Jahresenddokumente an alle Depot- und Kontoinhaber zu versenden bzw. in den InfoManager einzustellen.

Aufgrund der großen Menge an Dokumenten für den InfoManager kann die Einstellung mehrere Tage dauern. Dabei werden Depotinhaber zuerst den Jahresdepotauszug und etwas später die Jahressteuerbescheinigung erhalten.

Folgende Unterlagen werden versendet:

  • Jahresdepotauszug für 2023 (ab 04. März im InfoManager)
  • Jahressteuerbescheinigung für 2023 (ab 26. März im InfoManager)
  • Aufstellung der Erträge in 2023 (ab 26.März im InfoManager)

Sofern für Fonds Korrekturen aufgrund nachträglich gelieferter Steuerdaten erforderlich werden, können sich die oben genannten Termine verzögern.

Nullbescheinigungen bei der Jahressteuerbescheinigung werden nicht automatisch postalisch versendet. Kunden mit InfoManager können ihre Nullbescheinigung im InfoManager abrufen.

Dokumente im InfoManager sind als Originale anzusehen. Es erfolgt kein zusätzlicher postalischer Versand.

Die Bescheinigung der vermögenswirksamen Leistungen erfolgt wie in den Vorjahren ausschließlich elektronisch direkt an das Finanzamt.
 

Jetzt Sonderkonditionen für Ihr Depot bei der Fondsdepot Bank sichern!

Wechseln Sie mit Ihrem Fondsdepot Bank-Depot kostenlos den Vermittler und sichern Sie sich Sonderkonditionen:

  1. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondskauf
  2. FondsSuperMarkt zahlt Ihre Depotgebühren ab einem Depotvolumen von nur 1.500 €

Mehr erfahren

Haben Sie weitere Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter 09371 - 94 867 256.

Ihr Team von FondsSuperMarkt