MorgenFund - Versand der Jahresendunterlagen für 2023

Jahresendunterlagen bei MorgenFundLiebe MorgenFund-Kunden,

die Fondsplattform MorgenFund (vormals DWS) wird ab dem 2. Quartal 2024 die Jahresendunterlagen für das Jahr 2023 in die elektronische Postbox einstellen oder Ihnen auf dem Postweg zusenden.

Folgende Informationen werden bereitgestellt:

  1. Fondsbestände per 31.12.2023 (Jahresdepotauszug)
  2. Jahressteuerbescheinigung für 2023 (sofern steuerpflichtige Erträge angefallen sind)
  3. Verlustausweis in der Jahressteuerbescheinigung (sofern von Ihnen beantragt oder gesetzlich verpflichtend)
  4. Bei einem MorgenFund VL-Depot erhalten Sie Informationen zu den Daten, welche elektronisch an das Finanzamt übermittelt wurden
  5. Informationen über die Kosten für Ihr MorgenFund Depot („ex post Kosteninformationen“)

Übrigens: Mit FondsSuperMarkt als Vermittler profitieren Sie von attraktiven Sonderkonditionen bei MorgenFund!

  1. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei Fondskauf
  2. Übernahme Ihrer Depotführungskosten ab einem Depotvolumen von 20.000 €

Sonderkonditionen

Vermittler wechseln

Haben Sie weitere Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter 09371 - 94 867 256.

Ihr Team von FondsSuperMarkt