Welche Geldanlage ist unabhängig von Inflation, Zinsen und Börse?

So schützen Sie Ihr Vermögen

Warum und wovor Sie Ihr Vermögen momentan schützen sollten, haben wir in einem früheren Artikel beschrieben. Doch wie legt man sein Geld in einer Zeit von Krieg, Inflation und unklarer Zinsentwicklung am besten an? Wir zeigen Ihnen heute zwei Lösungen, wie Sie Ihre Geldanlage möglichst vor steigender Inflation, dem negativen Realzins (Niedrigzins) und vor eventuellen Kursverlusten am Aktienmarkt bewahren.

Ob Unternehmen, Immobilien, Edelmetalle, Kunstwerke oder Sammelgegenstände – Käufer von Sachwerten erwerben in allen Fällen etwas „Handfestes“ mit materiellem Wert. Wer sein Geld schützen will, sollte auf Sachwerte setzen, denn sie sind oft:

  1. unabhängig von Inflation
    Unabhängig von der aktuellen Geldentwicklung besitzen Sachwerte einen materiellen Wert wie z.B. die Bausubstanz einer Immobilie. Meist handelt es sich zudem um knappe Güter.
  2. unabhängig vom Zinsniveau
    Die Höhe der Erträge richtet sich nicht nach einem Zins, sondern nach den tatsächlich erwirtschafteten Erträgen durch Wertsteigerungen und laufenden Einnahmen wie z.B. Mieterträgen bei Immobilien.
  3. unabhängig vom Aktienmarkt
    Weil Sachwerte meist nicht direkt an der Börse notiert sind, sind sie sich nicht abhängig von kurzfristigen Börsenschwankungen. Eine Ausnahme stellen natürlich Aktien von börsennotierten Unternehmen dar.
     

So investieren Sie in Sachwerte

Setzen Sie auf Sachwerte in Form von Immobilien! Dafür stehen Ihnen zwei geeignete Fondsarten zur Verfügung und beide erhalten Sie über FondsSuperMarkt und SachwertSuperMarkt günstiger.
 

Warum in Fonds investieren anstatt eine Immobilie als Kapitalanlage zu kaufen? Ganz klar: Fonds bieten viele Vorteile!

  1. Offene Immofonds schon ab kleinen monatlichen Sparbeiträgen ab 10 €
  2. Risikoreduzierung durch eine hohe Streuung mit mehreren Immobilien an verschiedenen Standorten und mit verschiedenen Nutzungsarten (Diversifikation)
  3. Professionelles und erfahrenes Management
  4. Extrem wenig Verwaltungsaufwand
  5. Sonderkonditionen beim Fondskauf durch FondsSuperMarkt und SachwertSuperMarkt


1. Offene Immobilienfonds

Mit offenen Immobilienfonds haben Sie die Möglichkeit, auch mit kleinen Beträgen ab 10 € in echte Bausubstanz zu investieren und von den positiven Entwicklungen des Immobilienmarktes zu profitieren.

Kaum Schwankung
Offene Immobilienfonds weisen meist eine sehr geringe - man könnte fast schon sagen eine „langweilige“ - Schwankungsbreite auf, weil sie kaum auf die Aktienmärkte reagieren. Ideal für Anleger, die ihr Geld vor den Kursschwankungen an der Börse schützen und unabhängig vom Zinsniveau und Inflation investieren möchten!

Offene Immobilienfonds


3. Börsenunabhängige geschlossene Fonds (AIF)

Wer neben seinen offenen Immobilienfonds auf ein weiteres Pferdchen setzen will, kann auch in Form eines geschlossenen Fonds, auch genannt alternativer Investmentfonds (AIF), börsenunabhängig in Sachwerte investieren. Sie partizipieren an den Erträgen von einzelnen Projekten und Unternehmen wie z.B. dem Bau eines oder mehrerer Hotels oder einer oder mehrerer Wohnimmobilie/n. In der Platzierungsphase wirbt der AIF das benötigte Kapital ein und schließt für weitere Anleger, sobald genügend Kepital vorhanden ist. Während der Bewirtschaftungsphase werden die wertsteigernden Maßnahmen durchgeführt und am Ende erhalten Sie Ihre Investition samt Erträgen zurück. Die Laufzeiten belaufen sich auf 3 bis 10 Jahre und die Renditen werden mit 3% bis 6% p.a. höher prognostiziert als bei Tagesgeld & Co.
Die Mindestanlagesumme beträgt in der Regel 5.000 € bis 10.000 €.

Geschlossene fonds


Vermeiden Sie unnötige Kosten

Immobilienfonds günstiger kaufen mit FondsSuperMarkt
Kaufen Sie nicht nur Immobilienfonds ohne Gebühren, sondern auch alle anderen Investmentfonds! So muss Ihr Geld nicht zuerst die gezahlten Kosten erwirtschaften, sondern kann gleich von der Wertentwicklung profitieren. Eine erwirtschaftete Rendite fällt dadurch deutlich positiver aus.

Eröffnen Sie jetzt Ihr günstiges Depot oder wechseln Sie mit Ihrem Depot zu FondsSuperMarkt!

  1. 0 € Ausgabeaufschlag
  2. 0 € Depotführungsgebühren
  3. 0 € Transaktionskosten

Depot eröffnen

Vermittler wechseln


Geschlossene Fonds günstiger kaufen mit SachwertSuperMarkt
Bei unserem Schwesterunternehmen SachwertSuperMarkt kaufen Sie geschlossene Fonds mit einer Prämie von bis zu 5% Ihrer Investitionssumme! Zudem erhalten Sie eine sorgfältig getroffene Vorauswahl aus geprüften Beteiligungen mit hochwertigem Anlagekonzept.

Prämienaktion

Geschlossene Fonds Kaufen


Haben Sie noch Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu - entweder per E-Mail oder telefonisch unter 09371 - 94 867 256.

Ihr Team von FondsSuperMarkt & SachwertSuperMarkt