Was ist ein Fonds?

So funktioniert ein Investmentfonds

Investmentfonds erfreuen sich seit vielen Jahren zunehmender Beliebtheit, denn sie sind für die meisten Anleger ideal. Aber was genau ist ein Fonds?
Hinter der Idee von Fonds verbirgt sich ein einfaches Prinzip: Viele Anleger zahlen unterschiedliche Anlagebeträge in einen Topf - als Einmalanlage und/oder im Rahmen eines Fondssparplans oder eines Sparplans für Kinder. Das professionelle Fondsmanagement legt das Fondsvermögen entsprechend der zugrunde liegenden Anlagestrategie in ein Portfolio an, um bei entsprechendem Risiko maximale Erträge zu erzielen. Die Anleger erhalten, je nach Höhe Ihrer Einzahlung, Anteile an dem gemeinsamen Fondsvermögen: die Fondsanteile. Diese Fondsanteile werden in einem Depot des Anlegers verwahrt.
Die Gewinne bei der Fondsanlage werden sowohl durch Dividenden- und Zinseinnahmen als auch durch Kursgewinne erzielt.

Fondskategorien

Investmentfonds lassen sich in verschiedene Kategorien unterteilen, mit denen der Anleger verschiedene Anlagestrategien verfolgen kann. Aus der Bezeichnung der Kategorien kann man leicht ablesen, in welche Anlagen die Fonds investieren. Die wichtigsten Kategorien mit ausgewählten Top-Fonds, welche Sie über FondsSuperMarkt OHNE Ausgabeaufschlag kaufen können:

Aktienfonds


Rentenfonds


Mischfonds


Immobilienfonds


ETF-Fonds


weitere Fondskategorien


Vorteile von Investmentfonds

Eine Geldanlage in Fonds hat zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Anlagemöglichkeiten:

Fondsanteile von Investmentfonds können im Gegensatz zu vielen anderen Geldanlagen grundsätzlich täglich verkauft werden. Innerhalb weniger Tage erhält der Anleger den Gegenwert der verkauften Fondsanteile auf sein Konto überwiesen.

Schon mit kleinen Beträgen (Einmalanlagen bereits ab 250,-€) können Anleger Fondsanteile kaufen. Im Rahmen von Sparplänen können Sparer schon ab 10,-€ pro Monat Rücklagen aufbauen. Genauso sind Entnahmepläne möglich: Hier werden regelmäßig Fondsanteile des Anlegers verkauft und der Betrag auf das Girokonto überwiesen. Dabei bleiben die Anleger sowohl in der Anspar- als auch in der Entnahmephase flexibel, denn die Raten können jederzeit erhöht oder reduziert werden.

Bei der Geldanlage in Fonds müssen Sie kein Wertpapierspezialist sein, sondern sich nur den oder die passenden Fonds aussuchen. Die bei der Fondsgesellschaft angestellten Manager verwalten das Vermögen und legen es entsprechend der Fondsstrategie an.

Die Wertentwicklung des Fonds können die Anleger börsentäglich in den Medien (Tageszeitung, Internet, etc.) und im Fondsfinder beobachten. Zudem stellen die meisten Fondsgesellschaften die aktuelle Aufteilung (Asset Allocation) nach Branchen oder Regionen sowie die größten Einzelpositionen zur Verfügung.

Investmentfonds sind Sondervermögen und insolvenzgeschützt. Das Fondsvermögen wird getrennt vom Vermögen der Fondsgesellschaft bei einer Verwahrstelle verwahrt. Im Falle einer Insolvenz der Fondsgesellschaft, fielen die Vermögenswerte also nicht zur Konkursmasse.

FondsSuperMarkt: Günstiger & einfacher können Sie Fonds nicht kaufen

Investmentfonds sind für die meisten Anleger ideal. Sie können damit ganz bequem an der Börse dabei sein und ein solides Depot aufbauen.
Und das Beste: Beim Fondskauf über FondsSuperMarkt können Sie mehrere hundert Euro pro Jahr sparen! Denn wenn Sie Fonds über uns kaufen, fallen Kosten wie Depotgebühren, Transaktionskosten und Ausgabeaufschläge einfach weg - zugunsten Ihrer besseren Redite!

Gute Gründe für den Fondskauf über den günstigen Fondsvermittler FondsSuperMarkt:

 

  1. Kostenlose Depotführung bereits ab 0 € Depotvolumen
  2. Dauerhaft 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei über 6.800 Fonds - unabhängig ob Einmalanlage, Fondssparplan oder VL-Vertrag
  3. Keine Transaktionskosten(abhängig von der jeweiligen Partnerbank)
  4. Niedrige Mindestanlagebeträge
  5. Fondssparpläne und Sparpläne für Kinder bereits ab 10 €/Monat
  6. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken
  7. Freie Auswahl aus über 21.000 Fonds namhafter Fondsgesellschaften

  1. FondsSuperMarkt-Tipp: Ein kostenloses Depot bei ebase!
  2. keine Transaktionskosten
  3. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. Fondskauf mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Sichere Verwahrung Ihrer Fonds in Ihrem persönlichen Depot
  3. Große Auswahl aus renommierten, deutschen Depotbanken
  4. Kostenlose Depotführung
  5. Kostenloser Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  6. Kostenloser Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt
  7. Keine zusätzlichen Kosten. Wir berechnen keine Service- oder Vermittlungsgebühren!