Fonds des Monats - März 2018

Deutsche Concept Kaldemorgen

Flexibler Multi-Asset-Fonds mit integriertem Risikomanagement

Aktien? Ja, aber …
Eigentlich sind Aktien unter Ertragsgesichtspunkten langfristig gesehen alternativlos. Eigentlich. Tatsächlich halten sich viele Privatanleger aber mit einem Engagement an den Aktienbörsen zurück und geben sich stattdessen mit niedrigen und niedrigsten Spar- und Anleihenzinsen zufrieden. Es ist die Angst vor Kursrückschlägen, die das Anlageverhalten in starkem Maße bestimmt. Und Rückschläge an den Aktienbörsen einschließlich heftiger, die Nerven strapazierender Verwerfungen gab es seit Beginn der 2000-er Jahre mehr als einmal – vom Absturz der T-Aktie bis zu den Turbulenzen aufgrund der Finanzkrise. Auch stellt es wohl keinen Anleger zufrieden, wenn ein Aktienfonds besser abschneidet als dessen Vergleichsindex, beide aber letztlich im Minus stehen.

Multi-Asset à la Kaldemorgen
Das (vermeintliche) Anlagedilemma zwischen ertragsarmer Sicherheit und renditeträchigem Risiko hat einen der bekanntesten und profi liertesten Portfoliomanager Deutschlands und Europas, Klaus Kaldemorgen, schon 2011 auf den Plan gerufen: Mit dem Mischfonds „Deutsche Concept Kaldemorgen“ strebt er eine angemessene Beteiligung an steigenden Märkten und einen gewissen Schutz des Kapitals bei fallenden Märkten an – allerdings in dem Bewusstsein, dass als sicher eingeschätzten Anlageformen zwecks Ertragsgenerierung eine Risikokomponente beigemischt werden muss. Sein Credo: Risikobegrenzung geht vor Ertragsmaximierung. Sein Konzept: eine fl exible Multi-Asset-Strategie, d.h. die Nutzung verschiedener Anlageklassen.

Attraktives Ertrags-Risiko-Verhältnis angestrebt
Das Fondsmanagement hat neben dem Ertragspotenzial verschiedener Anlageklassen stets auch die Risiken im Blick. Ziel ist letztlich die Maximierung des risikoadjustierten Ertrages (engl. Sharpe-Ratio¹). Zugleich sollen die Schwankungsbreite des Fondsanteilswertes und mögliche Verluste in einem Kalenderjahr im einstelligen Prozentbereich gehalten werden (keine Garantie). Um das zu erreichen, wird das Fondsvermögen entsprechend der Marktlage bzw. Markteinschätzung sowie der konjunkturellen Entwicklung flexibel auf verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Unternehmens- und Staatsanleihen, Wandelanleihen, Währungen (über Terminkontrakte), Gold2 und Termineinlagen verteilt. Bei der Gewichtung der Anlageklassen spielen zudem Korrelations- (Gleichlauf von Anlageklassen) und Diversifikationsaspekte (Risikostreuung) eine wichtige Rolle.

  1. Deutsche Concept Kaldemorgen kaufen mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenloses Depot ab 0,-€ Depotvolumen
  3. Fondssparpläne schon ab 10,-€/Monat
  4. Geringe Mindestanlagebeträge bei Einmalanlagen
  5. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken

"Fonds des Monats" der vergangenen Monate

Fonds des Monats Dezember 2018 - Carmignac Portfolio Unconstrained Global Bond

Fonds des Monats November 2018 - Allianz Global Artificial Intelligence

Fonds des Monats Oktober 2018 - BSF BlackRock Managed Index Portfolios

Fonds des Monats September 2018 - Fidelity Zins & Dividende

Fonds des Monats August 2018 - First Private Aktien Global

Fonds des Monats Juli 2018 - Ve-RI Listed Infastructure

Fonds des Monats Juni 2018 - LOYS Aktien Europa

Fonds des Monats Mai 2018 - Threadneedle Global Smaller Companies

Fonds des Monats April 2018 - Swiss Life Living + Working

Fonds des Monats März 2018 - Deutsche Concept Kaldemorgen

Fonds des Monats Februar 2018 - Ethna-AKTIV

Fonds des Monats Januar 2018 - Comgest Growth Europe Opportunities

Fonds des Monats Dezember 2017 - Veri ETF-Dachfonds

Fonds des Monats November 2017 - Credit Suisse Global Robotics Equity Fund

Fonds des Monats Oktober 2017 - ETF Portfolio Global

Fonds des Monats September 2017 - Allianz US Short Duration High Income Bond

Fonds des Monats August 2017 - Pioneer Multi Manager Best Select

Fonds des Monats Juli 2017 - MAGELLAN

Fonds des Monats Juni 2017 - Fidelity Zins & Dividende

Fonds des Monats Mai 2017 - Carmignac Patrimoine

Fonds des Monats April 2017 - Credit Suisse Global Security Equity Fund

Fonds des Monats März 2017 - Leading Cities Invest

Fonds des Monats Februar 2017 - Invesco Pan European High Income Fund

Fonds des Monats Januar 2017 - Ve-RI Listed Infrastructure

Fonds des Monats Dezember 2016 - Nordea 1 - Flexible Fixed Income

Fonds des Monats November 2016 - Oddo ProActif Europe

Fonds des Monats Oktober 2016 - Pioneer Investments Multi Manager Best Select

Fonds des Monats September 2016 - UBS Equity Opportunity Long Short

Fonds des Monats August 2016 - Ve-RI Equities Europe

Fonds des Monats Juli 2016 - First Private Wealth

Fonds des Monats Juni 2016 - MainFirst Germany Fund

Fonds des Monats Mai 2016 - Allianz Europe Equity Growth Select & LOYS Global L/S

Fonds des Monats April 2016 - BGF Global Allocation Fund & WIDe Fonds 5

Fonds des Monats März 2016 - Carmignac Investissement

Fonds des Monats Februar 2016 - Kapital Plus

Fonds des Monats Januar 2016 - Franklin K2 Alternative Strategies Fund

Fonds des Monats Dezember 2015 - DWS Top Dividende

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenlose Depotführung
  3. Ein Depot für alle Fonds - Fondsanteile aller Gesellschaften können zusammen verwahrt werden
  4. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken
  5. Kostenloser Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  6. Kostenloser Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt
  7. Keine zusätzlichen Kosten. Wir berechnen keine Service- oder Vermittlungsgebühren