Fonds des Monats - Oktober 2018

BlackRock Strategic Funds - BlackRock Managed Index Portfolios

Die BlackRock Managed Index Portfolios (BMIPs) gehören zur Fondskategorie der Active Index Portfolios (AIP). Darunter versteht man Fonds, die eine aktive Vermögensallokation in Aktien, Anleihen und Alternative Anlagen konsequent mit ETF-Bausteinen umsetzen und dadurch besonders kostengünstig sind.

Global gestreut, aktiv gemanagt und kosteneffizient anlegen

Die BlackRock Managed Index Portfolios können eine kosteneffiziente Lösung für Anleger bieten, die Wert auf ein aktiv gemanagtes und über unterschiedliche Anlageklassen breit gestreutes Anlageportfolio legen. Je nach Profil können Kunden mit den Fonds verschiedene Ziele von einer defensiven Kapitalanlage bis zu langfristigem Kapitalwachstum anstreben.

ETFs und aktives Management im perfekten Zusammenspiel

Auf der Basis kostengünstiger Indexbausteine wie ETFs kombiniert mit aktiver Vermögensallokation über unterschiedliche Anlageklassen entstehen moderne Multi-Asset-Lösungen. Die weltweit diversifiziert in mehr als 7.500 Wertpapiere anlegenden Portfolios verfügen über ein robustes Risikomanagement. Mit ihrem risikogesteuerten Ansatz zielen die vier Fonds mit gestaffelter maximaler Aktienquote darauf ab, Anlegern ein möglichst verlässliches Risikoprofil ihrer Wahl zur Verfügung zu stellen.

Eine persönliche Strategie für Sie zur Wahl:

Anleger sollten bedenken, dass die BlackRock Managed Index Portfolios den marktüblichen Schwankungen unterliegen, Verluste nicht ausgeschlossen sind und der Erhalt des Kapitals nicht garantiert werden kann.

Aktiv gemanagte Indexportfolios von BlackRock

BlackRock verfügt über starke Ressourcen, um aktiv gemanagte Indexportfolios zu verwalten. Die erfahrenen Portfoliomanager werden bei der Portfoliooptimierung von einem Computermodell unterstützt, das auf Daten der weltweit führenden Portfolio- und Risikomanagement-Plattform Aladdin® von BlackRock zurückgreifen kann.
Während proprietäre Technologieplattformen helfen können, Risiken zu managen, können Risiken nicht ausgeschlossen werden. Das Risikomanagement kann das Risiko von Investitionsverlusten nicht vollständig beseitigen.

BlackRock Managed Index Portfolios können ihre Indexbausteine aus dem breiten Angebot des ETF-Weltmarktführers iShares by BlackRock auswählen. Die einzelnen Bausteine sind für das Portfoliomanagement auch in Bezug auf die enthaltenen Einzelwertpapiere voll transparent (BlackRock, Dezember 2017, basierend auf einem von iShares verwalteten Vermögen von knapp 1,8 Billionen US-Dollar und 260 in Deutschland zugelassenen ETFs).

Mit der Bestnote ausgezeichnet

Scope Analysis GmbH: Das Scope Fondsrating bewertet die Qualität eines Fonds innerhalb seiner Vergleichsgruppe. In die Bewertung fließen quantitative und qualitative Kriterien ein. Die Ratingskala geht dabei von A – sehr gut bis E – schwach. Die Profile Conservative, Moderate und Growth von BlackRock Strategic Funds (BSF) aus der Fondsfamilie BlackRock Managed Index Portfolios wurden mit Rating [A] und das Profil Defensive mit Rating [B] ausgezeichnet. Der Scope Award wurde den Fonds mit der Anteilsklasse A2 EUR verliehen. Weitere Informationen finden Sie unter www.scopeanalysis.com;
Stand: Mai 2018.

  1. BlackRock Managed Index Portfolios kaufen mit 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenloses Depot ab 0,-€ Depotvolumen
  3. Fondssparpläne schon ab 10,-€/Monat
  4. Geringe Mindestanlagebeträge bei Einmalanlagen
  5. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken

"Fonds des Monats" der vergangenen Monate

Fonds des Monats Oktober 2018 - BSF BlackRock Managed Index Portfolios

Fonds des Monats September 2018 - Fidelity Zins & Dividende

Fonds des Monats August 2018 - First Private Aktien Global

Fonds des Monats Juli 2018 - Ve-RI Listed Infastructure

Fonds des Monats Juni 2018 - LOYS Europa System

Fonds des Monats Mai 2018 - Threadneedle Global Smaller Companies

Fonds des Monats April 2018 - Swiss Life Living + Working

Fonds des Monats März 2018 - Deutsche Concept Kaldemorgen

Fonds des Monats Februar 2018 - Ethna-AKTIV

Fonds des Monats Januar 2018 - Comgest Growth Europe Opportunities

Fonds des Monats Dezember 2017 - Veri ETF-Dachfonds

Fonds des Monats November 2017 - Credit Suisse Global Robotics Equity Fund

Fonds des Monats Oktober 2017 - ETF Portfolio Global

Fonds des Monats September 2017 - Allianz US Short Duration High Income Bond

Fonds des Monats August 2017 - Pioneer Multi Manager Best Select

Fonds des Monats Juli 2017 - MAGELLAN

Fonds des Monats Juni 2017 - Fidelity Zins & Dividende

Fonds des Monats Mai 2017 - Carmignac Patrimoine

Fonds des Monats April 2017 - Credit Suisse Global Security Equity Fund

Fonds des Monats März 2017 - Leading Cities Invest

Fonds des Monats Februar 2017 - Invesco Pan European High Income Fund

Fonds des Monats Januar 2017 - Ve-RI Listed Infrastructure

Fonds des Monats Dezember 2016 - Nordea 1 - Flexible Fixed Income

Fonds des Monats November 2016 - Oddo ProActif Europe

Fonds des Monats Oktober 2016 - Pioneer Investments Multi Manager Best Select

Fonds des Monats September 2016 - UBS Equity Opportunity Long Short

Fonds des Monats August 2016 - Ve-RI Equities Europe

Fonds des Monats Juli 2016 - First Private Wealth

Fonds des Monats Juni 2016 - MainFirst Germany Fund

Fonds des Monats Mai 2016 - Allianz Europe Equity Growth Select & LOYS Global L/S

Fonds des Monats April 2016 - BGF Global Allocation Fund & WIDe Fonds 5

Fonds des Monats März 2016 - Carmignac Investissement

Fonds des Monats Februar 2016 - Kapital Plus

Fonds des Monats Januar 2016 - Franklin K2 Alternative Strategies Fund

Fonds des Monats Dezember 2015 - DWS Top Dividende

Ihre Vorteile bei FondsSuperMarkt

  1. 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag
  2. Kostenlose Depotführung
  3. Ein Depot für alle Fonds - Fondsanteile aller Gesellschaften können zusammen verwahrt werden
  4. Große Auswahl aus verschiedenen, renommierten Depotbanken
  5. Kostenloser Depotübertrag zu FondsSuperMarkt
  6. Kostenloser Vermittlerwechsel zu FondsSuperMarkt
  7. Keine zusätzlichen Kosten. Wir berechnen keine Service- oder Vermittlungsgebühren